Bangladesh (Rohingya) Flutkatastrophe 08.2021

Flutkatastrophe , Bangladesh
Spendenbetrag:
10 EURO
25 EURO
50 EURO
NOTFALL

Update vom 03.08.2021

Flutkatastrophe
Bangladesch Nothilfe

Zahlreiche Dramen und Schicksale aus aller Welt erreichen uns die letzen Wochen.

Menschen verlieren ihr Zuhause, Menschen trauern, Menschen haben ihr Leben verloren und Menschen werden vermisst…

Wir möchten an all die Menschen erinnern,
Wir dürfen niemanden vergessen, auch die Royhinga Flüchtlinge in Bangladesch nicht.

Eine unfassbare Wassermenge hat ihre Camps zerstört. Eine humanitäre Katastrophe unvorstellbaren Ausmaßes spielt sich derzeit in Bangladesch ab.

Wir möchten an diese Menschen erinnern.

Spende jetzt.

 
 

----------------------------------------------------------

Flutkatastrophe in Bangladesch / Royhinga Flüchtlingescamp (02.08.2021)

In Bangladesch ist ein unfassbares Unwetter über das Land gezogen. Es hinterlässt riesige Wassermengen, vermisste und verstorbene Menschen.

Das ganze Flüchtlingscamp ist zerstört, nichts steht mehr an seinem
Platz, nichts ist von dem Wasser verschont geblieben. Es gibt keine trockenen Ort zum schlafen, keine trockene Kleidung, keinen trockenen Ort um sich zu waschen.

Es ist eine humanitäre Katastrophe die nicht in Worte zu fassen ist.

Wenn wir nicht sofort handeln wird das viele Wasser ein Welle der Krankheiten bei den sowieso schon am Rande der Gesellschaft und der Armut lebenden Menschen auslösen.

WIR APPELLIERTEN AN EURE MENSCHLICHKEIT

SPENDE JETZT FÜR DIE ROYHINGA FLÜCHTLINGE IN BANGLADESCH

To Top