SMA DAS LEIDEN VON KEREM

SPINALE MUSKELATROPHIEN (SMA), Türkei
Spendenbetrag:
10 EURO
25 EURO
50 EURO
NOTFALL

SMA DAS LEIDEN VON KEREM

Der kleine Kerem leidet an SMA. Er lebt mit seiner Familie in der Türkei.

SMA ist ein Gendefekt. Es handelt sich um eine Erbkrankheit bei der das 1 und 2 SMN Protein fehlen.

Dieser Gendefekt wird im Wiener Labor Archimedisch Life Science GmbH getestet und nachgewiesen.
( www.sma-diagnostischere.com)

Eine Gentherapie mit den Namen Zolgensma bremst den Muskelschwund und die damit verbundenen Leiden der SMA Krankheit.

Die Erfolgsaussichten sind sehr positiv, sehr viele Kinder haben bereits von dieser Therapie profitiert. Sie konnten sich durch die Therapie aus der Bettlägerigkeit ins Leben kämpfen, indem sie ihre motorisch Fähigkeiten zurück gewinnen konnten.

Alle Spendeneinnahmen werden direkt an die Klinik überweisen, die die Behandlung der Kinder durchführt.

Wir unterstützen mit dieser wichtigen Aktion die Hauptkampagne der SMA Spendenaktion.

Nach beendeter Therapie oder nach dem ableben eines SMA Kindes, werden die Spenden, für die Behandlung eines weiteren SMA Kindes eingesetzt.

Spendenquittungen für Private sowie Gewerbliche Spenden sind per Email [email protected] anzufordern.

 

*Überschüssige Spenden werden nach dem ableben und/ oder nach erfolgreich beendeter Therapie sowie abgeschlossenen Projekten für das nächste notwendigste Projekt/ Fall eingesetzt.

To Top